Die Developer Week, Nürnberg, 26.-29. Juni 2017


Ina Einemann und Ulf Mewe von der HEC in Bremen sind mit ihren Vorträgen dabei

Die DWX richtet sich an Entscheider und Mitarbeiter in IT- und Entwicklungsabteilungen, die mit Hilfe aktueller Technologien klassische Desktopanwendungen, Webapplikationen und mobile Lösungen entwickeln. Insbesondere richtet sich das Programm an Softwarearchitekten und -entwickler, Tester und Qualitätsbeauftragte, Projektleiter und Berater, Produktmanager und Business-Analysten, Forschungs- und Entwicklungsleiter sowie technische Geschäftsführer und Vorstände.

Wir freuen uns darauf, Sie bei der Developer Week zu treffen.

 

Paul ist PO! Und Nun?

Ulf Mewe am 28.06.2017, 10:30 - 11:30 Uhr    Track: Agile & Lean

Oh Mann! Was hat Paul sich da nur eingebrockt. Eigentlich hatte er doch nur eine Idee für ein neues Produkt. Aber als er seinem Chef im Fahrstuhl davon erzählt hat, war dieser sofort von der Idee angetan. Paul soll nun der PO, also der Product Owner, für das Projekt werden, aber er hat so etwas noch nie gemacht. Was muss Paul denn jetzt eigentlich machen? Und wie kann er dafür sorgen, dass das Produkt tatsächlich erfolgreich wird? In diesem Vortrag begleiten wir Paul durch sein erstes Projekt als Product Owner. Wir beleuchten, was die Rolle des Product Owners tatsächlich für Aufgaben beinhaltet und welche Fähigkeiten ein Product Owner mitbringen sollte. Es werden verschiedene Praktiken vorgestellt, die es dem Product Owner ermöglichen seiner Rolle gerecht zu werden und es wird darauf eingegangen, was besser zu vermeiden ist.

http://www.developer-week.de/Programm/Veranstaltung/(event)/21551

 

Scrum Master Sven oder wie werde ich ein guter Scrum Master

Ina Einemann, 28.06.2017, 11:45 - 12:45 Uhr    Track: Projektpraxis

Svens Team macht jetzt Scrum und Sven ist Scrum Master. Aber was macht er nun eigentlich den ganzen Tag? Wie schafft er es dass sein Team ein richtiges Team wird? Wie organisiert er effektive Plannings, gute Daylies und abwechslungsreiche Retros? In diesem Vortrag wird anhand von vielen Beispielen aus der Praxis gezeigt, was die Rolle des Scrum Masters tatsächlich für Aufgaben beinhaltet und welche Fähigkeiten ein Scrum Master mitbringen sollte. Es werden verschiedene Praktiken vorgestellt, die es dem Scrum Master ermöglichen seiner Rolle gerecht zu werden.

www.developer-week.de/Programm/Veranstaltung/(event)/21571


Aktuelle Meldungen

Aufgelockert - Ein Weg zur Agilität in Unternehmen

Der Ansatz des Viable Systems Model gibt Verantwortlichen ein geeignetes Werkzeug an die Hand



Wenn der Sommer geht: agil durchstarten auf der BASTA

Mit Vorträgen und Infostand wollen die Experten der HEC bei der BASTA das Publikum für agile Themen...



Vertrauen, Spontanität, Status, Empathie und Storytelling

Das alles sind Voraussetzugen für eine spezielle Trainingsmethode - Ein Interview




Stellen Sie hier Ihre Anfrage